jetzt sichern
NOCH
Artemia Eier A+ Qualität >280.000 Npg 50g

Artikelnummer: 518

Kategorie: Artemia


23,90 €

, zzgl. Versand

nur sehr geringe Stückzahl auf Lager , Artikel wird bei bedarf für Sie nachbestellt.
Stk.


"Artemia Eier A+ Qualität >280.000 Npg"

Artemia Eier werden zur Erbrütung von Artemia Nauplien und zur Aufzucht von Artemia Krebsen genutzt. Beide Formen sind ein hochwertiges Lebendfutter für Fische, Garnelen, Korallen und Anemonen. Artemia Nauplien sind eines der wichtigsten Startfutter für die Aufzucht von Fischlarven und Garnelenlarven (Mysis). Ebenso werden Artemia Nauplien an Amano-Garnelen, Fische wie Neonsalmler, Guppy und Clownfische verfüttert. Adulte Artemia Krebse zeichnen sich durch einen höheren Nährwert als Artemia Nauplien aus. Artemia Krebse und Nauplien sind ein gutes Futter für die meisten Aquarienfische und sollten als Ergänzung zu klassischen Trockenfutter gefüttert werden. Durch den hohen Gehalt an Vitaminen und die einfache Verdaubarkeit hat gerade Lebendfutter einen positiven Einfluss auf die Fischgesundheit. Artemia Eier von algova in A+ Qualität zeichnen sich durch einen sehr hohen Schlupfanteil und kleine Artemia Nauplien aus. Sie werden daher als Startfutter für die meisten Fischlarven in Aquaristik- und Aquakultur eingesetzt.

Eigenschaften

  • A+ Qualität Artemia Cysten mit Schlupfrate zwischen 90% und 95%
  • Geprüfte Qualität mit einer Schlupfausbeute > 280.000 Nauplien pro Gramm
  • Artemia franciscana aus den großen Salzseen in Utah mit einer mittleren Naupliengröße von 485µm
  • Dosierlöffel und Schlupfanleitung sind inklusive
  • Besonders gut geeignet als Startfutter für Fisch- und Garnelenlarven

Lieferumfang

  • Artemia Cysten in Aromaschutzdose und passender Dosierlöffel mit Skala in der Verpackung
  • Schlupfanleitung (Siehe auch unten Downloads)

Inhaltsstoffe

  • Rohprotein 50%
  • Rohfett 14%
  • Rohasche 8%
  • Feuchtigkeit <8%

Tiergruppen

  • Larven von Zierfischen (Süßwasser und Meerwasser, Bsp. Clownfisch, Diskus, Zwergbuntbarsch)
  • Larven in der Aquakultur (Afrikanischer Wels [Clarias sp], Barramundi, Dorade, Forellen, Karpfen, Wolfsbarsch, White Tiger Shrimp, Stör, Thunfisch, Yellowtail Kingfish)
  • Zierfische Süßwasser (Blaubarsch, Demasoni Cichliden, Diskus, Guppy, Malawi Buntbarsche, Moskitobärbling, Neonsalmler, Salmler, Sonnensalmler, Südamerikanische Zwergbuntbarsche, Zebrabärbling, Zwerg-Kugelfisch)
  • Zierfische Meerwasser (Anemonenfisch, Doktorfisch, Kardinalbarsch, Mandarinfisch, Pinzettfisch, Seepferdchen, Zwergbarsch [Pseudochromis sp.])
  • Zwerggarnelen (Amanogarnelen, Caridina, Neocaridina), Korallen, Anemonen, Muscheln

Fütterungsempfehlung

Die frisch geschlüpften Nauplien sollten innerhalb von 24h nach Schlupf verfüttert werden. Alternativ lassen sich die Nauplien 2-3 Tage im Kühlschrank lagern. Bei der Aufzucht anspruchsvoller Fischlarven empfehlen wir zur Steigerung des Nährwerts eine weitere Anreicherung der Nauplien mit Omega-3 Algen. Dazu empfehlen wir unser algenbasiertes Produkt RotiBomb. Die Artemia Nauplien lassen sich mit RotiBomb auch zu Artemia Krebsen großziehen.

  • Fischlarven: Artemia Nauplien sollten standardmäßig in den ersten 20 Lebenstagen der meisten Fischlarven hauptsächlich oder ergänzend gefüttert werden.
  • Süßwasser-Aquarium: Artemia Nauplien überleben bis zu 24h im Süßwasser. Da die Nauplien sich sehr lange frei im Wasser aufhalten, fördern Sie das natürliche Jagdverhalten der Fische. Die Fische sind ganztägig mit der Jagd auf Nauplien beschäftigt. Besonders Buntbarsche können so gut aus ihrem Versteck gelockt werden.
  • Meerwasseraquarium: Auch hier wird das natürliche Jagdverhalten der Fische gefördert. Darüber hinaus sind viele Riffbewohner Nahrungsspezialisten, die auf eine Fütterung mit Lebendfutter wie Artemia angewiesen sind.

Inhalt:50,00 g
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

  SHOPVOTE - ShopVote-Produktbewertungen

Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden