jetzt sichern
NOCH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Widerrufsrecht und Rücksendungen

Bei PVC FITTINGS haben Sie ein 14-tägiges Rückgaberecht/Widerrufsrecht dieses gilt nicht für Sonderangefertigte Artikel wie z.b (Abschäumer,PVCRohre,Schläuche mit Sondermaße, bereits gebrauchte Technik ect ).
Wenn Sie innerhalb dieser Zeit feststellen, dass ein Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht, können Sie es zurücksenden. Zur Wahrung des Rückgabe/Widerrufrechts ist die rechtzeitige Absendung des Widerrufs schriftlich(z.B. per Brief, E-Mail oder Kontaktformular) oder die rechtzeitige Rücksendung der Ware an unsere Adresse ausreichend.


Postanschrift:

PVC FITTINGS
Raiffeisenweg16/1
8101 Gratkorn
Mail.: info@pvcfittings.at

Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde schriftlich vereinbart wurden.

1. Vertragsschluss


Die Angebote des Onlineshops PVC FITTINGS im Internet sind eine unverbindliche Offerte an den Kunden, im Onlineshop Waren zu bestellen.

www.pvcfittings.at
www.aquaaccessories.at
www.aquatools.at
www.aquatreatment.at

Durch die Bestellung von Waren des Onlineshops PVC FITTINGS im Internet gibt der Kunde konkludent ein verbindliches Anbot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2. Lieferung

Die Zustellung erfolgt in der Regel innerhalb von 24h nach Zahlungseingang. Bei Lieferengpässen oder bei nicht lagernden Artikel behalten wir uns jedoch eine Lieferfrist von 14 Tagen vor. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der Ware, behalten wir uns vor nicht zu liefern bzw. vom Vertrag zurückzutreten. Ein Anspruch auf Lieferung besteht nicht. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt sollte ein Artikel dauerhaft nicht lieferbar sein.

3. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die bestellten Waren Eigentum des Onlineshops PVC FITTINGS (Eigentumsvorbehalt).

Bei Bestellungen unter einem Wert von 12,- Euro wird ein Mindermengenzuschlag von 5,- Euro verrechnet (wenn angeführt).

Bei Zahlungsverzug des Kunden sind ist der Onlineshop PVC FITTINGS berechtigt, die Ware zurückzunehmen.
Darin liegt kein Rücktritt vom Vertrag, es sei denn dieser wird ausdrücklich erklärt.


4. Preise und Zahlung

4.1 Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 20 % beinhalten.

4.2 Die Endpreise inkludieren nicht die Kosten für Verpackung und Versand.

4.3 Durch die ständige Aktualisierung der Internetseiten des Onlineshops PVC FITTINGS, verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bezüglich Preis und Beschaffenheit der Ware ihre Gültigkeit. Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.

4.4 Der ausgewiesene Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kunden ist für die Rechnungsstellung maßgeblich.

4.5 Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorkasse oder Paypal, Ausnahmen haben nur dann Gültigkeit, wenn sie zwischen dem Onlineshop PVC FITTINGS und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden.

4.6 Der Kunde ist verpflichtet, den Rechnungsbetrag per Vorkasse oder per Paypal zu bezahlen solange wird die Bestellung nicht versendet.
Wir bieten derzeit folgende Zahlungsoptionen an: Vorkasse im Shop, Paypal, Bar/Kartenzahlung nur bei Selbstabholung bei Telefonischer Vereinbarung.

4.7 Ist der Kunde seiner Zahlungsverpflichtung nach Ablauf der Frist (je nach Rechnungs-anführung) nicht nachgekommen, so behält sich der Onlineshop PVC FITTINGS das Recht vor, daraus entstehende zusätzliche Mahn- und Bearbeitungsgebühren dem Kunden in Rechnung zu stellen.

4.8 Gerät der Kunde mit der Zahlung in Verzug, so ist der Onlineshop PVC FITTNGS berechtigt, Verzugszinsen in gesetzlich vorgeschriebener Höhe geltend zu machen. Das Recht des Onlineshops PVC FITTINGS, eventuell weitergehende Schadensersatzansprüche geltend zu machen, bleibt hiervon unberührt.

5. Gewährleistung

5.1 Die aus einem Mangel der Ware begründeten Ansprüche des Kunden gegen den Onlineshop PVC FITTINGS richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

5.2 Der Kunde verpflichtet sich, die Ware bei Entgegennahme auf etwaige Mängel zu untersuchen und bei Feststellung eines solchen umgehend den Onlineshop PVC FITTINGS darüber in Kenntnis zu setzen.
Sollte der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass die Ware mangelhaft ist, so ist er verpflichtet, den Onlineshop PVC FITTINGS sofort nach Entdeckung desselben zu informieren. Unterlässt es der Kunde, einen Mangel anzuzeigen, gilt die Ware als genehmigt.

5.3. Als Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat. Ausschlaggebend für die Unsachgemäßeste und Vertragswidrigkeit sind die Angaben des Herstellers der Ware.
Transportschäden des Speditions Unternehmers.

5.4. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre. Sie beginnt mit dem Erhalt der Ware zu laufen.

5.5. Die Gewährleistung erlischt in jedem Fall bei Eingriffen, Reparaturen oder Reparaturversuchen des Käufers oder nicht autorisierter Dritter.


6. Haftungsbeschränkung

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen.

Der Onlineshop PVC FITTINGS haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Onlineshop PVC FITTINGS nicht für den entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die vertragliche Haftung vom Onlineshop PVC FITTINGS ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht.

Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt. Sofern der Onlineshop PVC FITTINGS fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an den Onlineshop PVC FITTINGS auf Kosten desselben zurückzusenden.

Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Der Onlineshop PVC FITTINGS behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

Die Verjährungsfrist beträgt ein Jahr. Fristbeginn erfolgt mit Lieferung der Sache.


7. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops PVC FITTINGS an. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung.